Kategorie: Rollatoren

Ein Rollator ist notwendig, wenn Ihnen der Gehstock keine ausreichende Hilfe mehr bieten kann, Sie aber trotzdem noch mobil und viel unterwegs sein möchten. Rollatoren gibt es in verschiedenen Ausführungen – je nach Einsatzzweck. Die hier vorgestellten Rollatoren werden nicht nur nach ihrer technischen Ausstattung beschrieben, sondern auch die Gebrauchseigenschaften werden hervorgehopben. Denn ein Rollator, der speziell für die Wohnung konstruiert wurde, macht außerhalb keine gute Figur. Und umgedreht genau so.

Rollator faltbar: Querfalter oder Längsfalter

Rollator zum Zusammenfalten: Sie sind ein ständiger Begleiter und sollten deshalb mit bestem Gewissen ausgesucht werden. Für den täglichen Gebrauch ist eine mobile Variante mit Rädern optimal. In diesem Ratgeber stelle ich Ihnen die beiden Modelle des faltbaren Rollators vor, damit Sie die richtige Kaufentscheidung treffen können. Vorab: Querfalter – Rollatoren werden Sie heutzutage wenige […]

Rollator Räder

Ein Rollator zeichnet sich dadurch aus, daß er Räder hat. Deswegen heißt er ja auch „Roll“ator, denn ohne Räder gibt es kein Rollen (außer man verbaut Steinwalzen wie bei den Feuersteins). Die meisten Rollatoren haben vier Räder, weil sie einfach die beste Stabilität in das Gefährt bringen. Einige sind auch nur mit drei Rädern ausgestattet: […]

Leichter Rollator

Ein Rollator als Gehhilfe wird heute nicht mehr nur genutzt, um die notwendigsten Wege zu bewältigen. Sei es zum Arztbesuch, zum Einkaufen oder für den Gang zur Apotheke: Hier ist der Rollator für gehbehinderte Menschen absolut notwendig. Aber viele Senioren fühlen sich noch nicht alt genug, um immer den ganzen Tag zu Hause zu sitzen. […]

Rollator Größe und Belastbarkeit

Die meisten Rollatoren bedienen in der Regel ein Standardmaß. Der Nutzer sollte zwischen 1,50m und 1,80m groß sein, nicht sehr breit und möglichst nicht schwerer als 100 Kilo. Für die meisten Senioren wird das sogar zutreffen, und für genau diese Zielgruppe werden diese Gehhilfen in großen Mengen hergestellt. Große Menge – das heiß auch immer […]

Rollator Materialien

Der Rollator, so wie er heute gemeinhin bekannt ist, besteht überwiegend aus Teilen von Aluminium. Das hat den größten Vorteil, daß die Gehhilfe dadurch besonders leicht ist. Auch ist Alu inzwischen fast so fest wie Stahl, aus denen die früheren Rollatoren bestanden. Allerdings kann dieses wenige Gewicht auch ein Nachteil sein: Die Zuladung ist oft […]

Rollator einstellen

Der Rollator als Gehhilfe  im Alter ist zwar nur eine Möglichkeit, auch bei Gehschwächen immer noch mobil zu sein. Allerdings ist es eine der besten und wichtigsten, und wie bei anderen kommt es auch hierbei auf die richtige Anwendung an. Das fängt bei der Auswahl des Rollators an, aber genau so wichtig ist es auch, […]

Einen Rollator kaufen

Wenn die Gehbeschwerden immer größer werden, und nicht nur die Füße, sondern auch Gelenke und Muskeln schon nach kurzer Zeit schmerzen, sollte man über eine Gehhilfe nachdenken. Neben dem Gehstock bei leichten Unsicherheiten ist ein Rollator heute die beste Möglichkeit, trotz vieler Beschwerden immer noch mobil zu bleiben. Allerdings sollte gerade beim ersten Rollator sehr […]

Der Rollator für alle Lebenslagen

Die Anzahl der Menschen, die in Deutschland einen Rollator als Gehhilfe benutzen müssen, ist in den letzten Jahren drastisch angestiegen. Allein von 2009 bis 2012 gab es eine Steigerung von mehr als 50 Prozent, besonders hat es die Altersklasse der 60 – 69-Jährigen erwischt: Über 111 Prozent mehr Senioren benötigten laut einer Studie der DAK […]

Der Weinberger Alu Rollator

Gehhilfe aus Alu von Weinberger

Der Weinberger Rollator ist mit seinen 7,7 Kilo Eigengewicht immer noch ein leichter Rollator, obwohl es andere Spitzengeräte auf noch weniger Gewicht bringen. Er besteht überwiegend aus Aluminium und gehört, wahrscheinlich auch wegen seines günstigen Preises, zu den am meisten verkauften Rollatoren überhaupt. Wie er sich im täglichen Gebrauch schlagen kann, das erfahren Sie hier. […]